SPAX Free lift Terrassenträger

Wie funktioniert der SPAX Free Lift?

Überall dort wo Sie eine Bodeneinschlaghülse einbringen können, kann mit SPAX Freelift auch eine Terrasse oder ein Steg gebaut werden: ohne aufwendiges Gießen von Betonfundamenten oder sonstige Erdarbeiten. Einfach die Grundfläche der Terrasse oder des Stegs mit Unkrautvlies gegen Bewuchs von unten sichern. Die 91 mm Bodeneinschlaghülsen werden im Abstand von 50 cm eingeschlagen. Dann die SPAX freelift aufstecken und die 2 äußeren UK-Hölzer der Terrasse ausnivellieren. Anschließend die weiteren Stützen auf die gewünschte Höhe bringen. Der SPAX Freelift erlaubt eine Höhenregulierung von max. 30 mm. Größere Höhendifferenzen werden mit Lift Extension Verlängerungsstücken ausgeglichen.
Bitte beachten, der SPAX Freelift passt nur in Hülsen mit 90 – 92 mm Seitenfläche.

Auswahl Verpackungseinheit 
ab
5,49 €
inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand
  • verfügbar